kfd_logo_transp_01.png
kfd_bg_farb_wgr.jpg

Vanuatu - Weltgebetstag 2021

Vanuatu2021kleinÜber Länder- und Konfessionsgrenzen hinweg engagieren sich Frauen seit über 100 Jahren für den Weltgebetstag und machen sich stark für die Rechte von Frauen und Mädchen in Kirche und Gesellschaft.

Mit seiner Projektarbeit unterstützt der Weltgebetstag Frauen und Mädchen weltweit: Zum Beispiel im pazifischen Raum, auch auf Vanuatu.

Aktuelle Informationen Februar 2021

Aktuelle Informationen zum eigentlich geplanten kfd-Wortgottesdienst am 9. Februar und zum bevorstehenden Weltgebetstag am 5. März.

Zum Jahresschluss 2020

Mache dich auf und werde Licht!

Stern2020klein

Gerade in der Vorweihnachtszeit, wenn die Nächte lang und dunkel sind, ist der Stern ein wichtiges Symbol. Schon immer haben Sterne die Sehnsucht von Menschen geweckt und Orientierung gegeben.Für uns Christen ist es der Stern von Bethlehem, der uns auf die Gegenwart Gottes hinweist und neues Leben verheißt.

Einladung zu einem besinnlichen Wortgottesdienst im Advent

Am Dienstag, den 08.Dezember - Mariä Empfängnis - um 18:00 Uhr, möchten wir mit Ihnen unseren monatlichen Wortgottesdienst in St. Peter feiern. Cosima Pender-Schmitt, die Geistliche Leiterin der kfd-Ilvesheim, wird diesen Gottesdienst vorbereiten. Sie sind alle herzlich dazu eingeladen.
Das kfd-Vorstandsteam wünscht Ihnen und Ihren Familien ein gesegnetes Weihnachtsfest und vor allem ein gesundes und friedliches Neues Jahr 2021.
© Anni Wawra 2020

 

Bericht zur kfd-Aktion 2020 "Frauen, wem gehört die Welt?"

Bilder zu diesem Event finden Sie hier.

Die kfd St. Peter Ilvesheim lud Frauen und Männer am 14. Oktober zum diesjährigen Aktionstag der kfd ein. Der Nachmittag stand unter dem Thema "Frauen, wem gehört die Welt?", mit dem der Bundesverband deutschlandweit für mehr Nachhaltigkeit und Klimaschutz sensibilisieren will.

Bericht zum Bibliolog über Mut und Selbstbewusstsein

Milka und ihre vier Schwestern zeigen Mut und Selbstbewusstsein

Milka und ihre Schwerstern Machla, Noa, Hogla und Tirza treten nach dem Tod ihres Vaters Zelofhad vor Mose und fordern das Erbe ihres Vaters ein. Die Erbfolge der Israeliten erfolgte nur in der  männlichen Linie.

Vorschau kfd-Aktion 2020 "Frauen, wem gehört die Welt?"

„Wem gehört die Welt? – Fair und nachhaltig leben“ am 14.10.2020

Die diesjährige kfd-Aktion steht unter dem Thema "Frauen, wem gehört die Welt?". Im Mittelpunkt dieser Aktion soll all das stehen, was schützenswert ist - das, was uns und künftige Generationen gut leben lässt.

Einladung für Frauen zu einem Bibliolog über Mut und Selbstbewusstsein

Herzliche Einladung an alle interessierten Frauen am Mittwoch, den 7. Oktober 2020 von 19.00 bis 21.00 Uhr ins Gemeindehaus St. Peter zu kommen. Referentin an diesem Abend ist Susanne Henke, Referentin für Frauenpastoral und Bibliologin.

Nur mit Anmeldung bei Anni Wawra 49 53 68 oder Diethild Frank 49 62 246!

Milka aus der Bibel wagt es

Milka ist ein hebräischer Frauenname und eine wenig bekannte Frau aus dem Alten Testament. Sie besaß eine gehörige Portion Mut und Gottvertrauen.

Aktuelle Bildergalerie

Februar 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28

Nächste Termine - Liste

Fr, 05. Mär 2021, 00.00
Weltgebetstag der Frauen 2021