kfd_logo_transp_01.png
kfd_bg_wgr.jpg

Vortrag zu Vorsorgeverfügungen

„Was Sie über Vorsorgevollmacht & Co. wissen sollten“ - Infoveranstaltung der  katholischen Frauengemeinschaft  Ilvesheim  gemeinsam mit der Betreuungsbehörde im Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis am 05.Juni 2019 in Ilvesheim.
Geraten Menschen plötzlich durch Unfall oder Krankheit in die Situation, ihre Interessen nicht mehr selbstbestimmt wahrnehmen und verwirklichen zu können, müssen andere diese Verantwortung übernehmen. Selbst nahe Angehörige sind hierzu gesetzlich nicht befugt. Dies gilt bereits ab dem 18. Lebensjahr. Über die Möglichkeiten der selbstbestimmten Vorsorge in Form einer Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung oder Patientenverfügung können sich Interessierte informieren. Die katholische Frauengemeinschaft  bietet gemeinsam mit der Betreuungsbehörde im Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis am 05.Juni 2019 um 18:30 Uhr im katholischen Gemeindehaus St.Peter, Pfarrstraße 1 b  in Ilvesheim eine Informationsveranstaltung an.
Fragen rund um die Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung beantwortet Frau Straub von der Betreuungsbehörde im Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis.
Die Bevölkerung ist zu diesem Informationsabend herzlich eingeladen. Um Anmeldung unter der Telefonnummer 06221 522-2170 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wird gebeten.
Der Eintritt ist frei.

 

Aktuelle Bildergalerie

Juni 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Nächste Termine - Liste

Sa, 13. Jul 2019, 09.30 - 12:00
Ökumenisches Frauenfrühstück
Mi, 17. Jul 2019, 18.30 - 21:30
kfd-Mitgliederversammlung
Fr, 16. Aug 2019, 14.00 - 17:00
Mariä Himmelfahrt - Kräuterstraußbinden
So, 18. Aug 2019, 09.30 - 10:30
Mariä Himmelfahrt - Kräuterstraußverkauf
So, 15. Sep 2019, 09.30 - 18:00
Pfarrfest St. Peter